Entspannung pur…

Sind Sie gestresst?
Dann kommen sie im Winter an den Bodensee.
Ruhig liegt der See in der weißen Winterlandschaft, hier und da stolzieren Wasservögel auf der dünnen Eisschicht am Ufer entlang. Spaziergänger genießen die Ruhe auf der Seepromenade und bewundern den Blick auf die tiefverschneiten Berge am gegenüberliegenden Seeufer. Nichts ist zu spüren von der hektischen Betriebsamkeit, die hier bisweilen im Sommer herrscht. Und nach einem Winterspaziergang durch die verschneite Landschaft schmecken die kulinarischen Spezialitäten der Region, z.B. ein gebratenes Bodensee-Felchenfilet, besonders gut.
Ein Kurzurlaub am winterlichen Bodensee wirkt Wunder. Derzeit noch ein absoluter Geheimtip, aber die Zahl der Wintergenießer am Bodensee steigt von Jahr zu Jahr.
Sind Sie auch dabei, entschleunigen Sie am winterlichen Bodensee.