Allgemeine Informationen

Der Bodensee

Der Bodensee ist mit ca. 535 km² nach dem Genfer See und dem Plattensee der drittgrößte Binnensee Europas. Die Bezeichnung „Bodensee“ leitet sich vermutlich vom Ortsnamen Bodman ab. Dieser am Westende des Überlinger Sees gelegene Ort war im Mittelalter für eine gewisse Zeit als fränkische Königspfalz, alemannischer Herzogssitz und Münzstätte von überregionaler Bedeutung, wodurch der Name auf den See und den Bodanrück, den Höhenzug zwischen Überlinger See und Untersee übertragen worden sein könnte.

Wassersportrevier Bodensee
Revierinformationen zum Bodensee...
mehr >>>
Klima
Klima am Bodensee...
mehr >>>
Geografie und Geologie
Geografie und Geologie am Bodensee...
mehr >>>
Bootsführerschein und Zulassung
Bootsführerscheine und Bootszulassungen für den Bodensee...
mehr >>>