Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Winterzauber am Bodensee

Der Bodensee ist auch in der kältesten Jahreszeit ein attraktives Urlaubsziel und einen Besuch wert. Die Natur verwandelt sich mit dem Bodensee und den schneebedeckten Gipfel rundherum in eine ruhige Winterlandschaft.



16. November 2020 00:00
bis
7. März 2021 00:00

Ruhe genießen
Müssen Sie sich in den Sommermonaten den Bodensee mit vielen anderen Gästen teilen, so kehrt im Winter Ruhe ein und Sie können den Bodensee bei Spaziergängen am Ufer ganz in Ruhe erkunden. Wer bei Minusgraden wohltuende Wärme sucht, kann sich in den Thermen am Bodensee im warmen Wasser aufwärmen und den Blick auf den Bodensee mit den schneebedeckten Bergen genießen.

Winterschifffahrt
Unternehmen Sie im Winter eine Schifffahrt auf dem Bodensee, so werden Sie nahezu alleine auf dem Bodensee sein. Neben dem Katamaran fahren nur die Autofähren und in der Vorweihnachtszeit an den Wochenenden verschiedene Themenfahrten der Bodensee-Schiffsbetriebe. Genießen Sie also die wunderbare Ruhe auf dem See und der weitläufige Blick, der sich Ihnen vom See aus bietet.

Weihnachtsmärkte
In der Vorweihnachtszeit gehört ein Besuch auf einer der circa 60 Weihnachtsmärkten rund um den Bodensee mit dazu. Erleben Sie die vorweihnachtliche Stimmung in der Region und stimmen Sie sich auf die besinnlichste Zeit im Jahr ein.

Wintersport
Wenn es lange Zeit richtige Minustemperaturen hat, kann es passieren das die Randbereiche des Bodensee-Ufers zufrieren und – natürlich nur wenn das Eis dick genug ist – der Bodensee auf Teilstücken auf zwei Kufen erkundet werden kann. Ist dies nicht der Fall, haben verschiedene Orte am Bodensee natürlich auch Schlittschuhbahnen unter freiem Himmel aufgebaut.
Schnee in Sicht – dann nichts wie auf in das Wintervergnügen. Am Bodensee gibt es viele verschiedene kleine Hügel oder sogar richtige Rodelstrecken auf denen man eine fantastische Abfahrt erleben kann wie beispielsweise am Pfänder oder am Säntis. Auch viele Skigebiete sind in unmittelbarer Nähe und vom Bodensee aus leicht zu erreichen.

schwäbisch-alemannische Fasnet erleben
Ist die Weihnachtszeit vorbei, erhält die sogenannte fünfte Jahreszeit Einzug am Bodensee. Anstatt in einen tiefen Winterschlaf zu verfallen, taucht die ganze Urlaubsregion in eine bunte Farbwelt und mit viel Musik und Krawall wird in den Orten der kalte Winter vertrieben. In bunten Kostümen und mit teils furchterregenden Masken ziehen die Narren und Hästräger durch die Straßen und Städte.

Museen erkunden
Rund um den Bodensee finden sich viele Museen zu den unterschiedlichsten Themen, die das ganze Jahr über geöffnet haben. Besonders in der kalten Jahreszeit locken diese, um in Ruhe und mit viel Zeit durch die Ausstellungen zu schlendern und einen spannenden Tag zu erleben.