Uferfest Langenargen

Langenargener Uferfest: 27. Juli bis  30.Juli 2018

 

Langenargen feiert das 43. Uferfest zum Auftakt der Sommerferien

 

Auch in diesem Jahr starten die Sommerferien vor traumhafter Kulisse mit dem Uferfest in Langenargen. Von Freitag, 27. Juli bis Montag, 30. Juli verwöhnt die Gemeinde Ihre Gäste und Einheimische mit einem kunterbunten, viertägigen Festprogramm.

 

Startschuss für das 43. Uferfest ist am Freitagmorgen um 11.00 Uhr mit dem beliebten Fallschirmspringen des Fallschirmjägerregiments 26 aus Zweibrücken. Offiziell eröffnet wird das Uferfest dann am Freitagabend um 19.00 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich auf der Bühne beim Uhlandplatz. Für Stimmung sorgt danach der Musikverein Kressbronn am Uhlandplatz, während Thin Mother am Platz der Feuerwehr die musikalische Unterhaltung gestaltet.

 

Am Samstagmorgen ab 08.00 Uhr sind die Kleinen die Größten. Hier kann sich auf dem Kinderflohmarkt entlang der Uferpromenade ein kleines Taschengeld für das Fest dazuverdient werden. Ab 11.00 Uhr können sich die jungen Festbesucher auf der Kinderaktionswiese des Wald-und Seekindergartens austoben und ihr künstlerisches sowie handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. Sandburgen können im gigantischen Sandkasten gebaut werden.  Wer sich einmal als Wilhelm Tell fühlen möchte, kann sein Talent beim Bogenschießen am Samstag und Sonntag ab 10.00 Uhr und am Montag ab 14.00 Uhr bei der Jugendabteilung der Schützengilde unter Beweis stellen. Am Samstag und Sonntag bietet der Windsurf-Club ab 11.00 Uhr mit der SUP- Funsport Water World ein wassersportliches Erlebnis. Alle jugendlichen Festbesucher können ab 13.00 Uhr auf der Jugendaktionswiese aktiv werden

 

Tanzwütige kommen ab 19.00 Uhr auf ihre Kosten: Auf dem Uhlandplatz fetzen die Platzhirsche über die Bühne und am Platz der Feuerwehr reißt die Musik der Shadoogies die Zuhörer mit. Romantische Seelen werden ab 21:45 Uhr begeistert sein: Die bunt beleuchteten Fischerboote gleiten beim Gondelkorso des Angelsportvereins sanft über den See, bevor um 22.15 Uhr das Klang-Feuerwerk  den Abendhimmel in den verschiedensten Farben erleuchten wird.

 

Viel Musik gibt es am Sonntag beim Frühschoppen ab 11.00 Uhr mit der Bürgerkapelle Langenargen am Uhlandplatz und mit Get Back beim Platz der Feuerwehr. Eine weitere Attraktion wird um 12.00 Uhr die Tretboot-Regatta des Partnerschaftsvereins Noli im Gemeindehafen sein. Um 15.00 Uhr kann man der Freiwilligen Feuerwehr bei verschiedensten Demonstrationsübungen zuschauen.

 

Höhepunkt am Uferfestsonntag wird auch 2018 wieder das traditionelle Fischerstechen sein. Um 17.00 Uhr heißt es dann wieder „Stechen frei!“. Musikalisch klingt der Abend ab 19.00 Uhr mit der Band Air Bubble am Uhlandplatz sowie der Krainer-Freiheit am Platz der Feuerwehr aus.

 

Am Kinder- und Familientag am Montag, 30. Juli ab 11.00 Uhr startet der Aktionstag mit einem gemeinsamen Umzug von der Franz-Anton-Maulbertsch-Schule über das Festgelände zur Bühne am Uhlandplatz. Dort sorgt Mike Magic ab 12.00 Uhr  für viele lachende Kindergesichter. Anschließend können mutige Kids  unter anderem an Rettungsübungen der Feuerwehr teilnehmen oder sich bei der Kinder-Tretboot-Regatta des Partnerschaftsverein Noli auspowern und eine tolle Medaille gewinnen!

 

Am Abend klingt das 43. Uferfest mit einem gemütlichen Hock mit der Bürgerkapelle Langenargen sowie der Band Time Square aus.

 

An allen Tagen verwöhnen die örtlichen Vereine die Festbesucher mit kulinarischen Spezialitäten. Das Festabzeichen kostet 4,00 €, im Vorverkauf 3,40 €.

Die Parkplätze befinden sich in folgenden Straßen:
Sportzentrum, In den Sportanlagen
Strandbad, Untere Seestraße
Auffangparkplatz, Friedrichshafener Straße / Friedhofstraße
Tiefgarage beim Schloss Montfort, Untere Seestraße / Marktplatz
Wiese, Oberdorfer Straße / Totenweg
Vetter-Parkplatz, Bildstock
Bahnhof, Eisenbahnstraße
Wiese, Kanalstraße / Franz-Josef-Krayer-Straße
BMK-Yachthafen, Argenweg

 

Uferfest-Programm 2018

Uferfest-Standplan 2018

Uferfest-Flyer gesamt 2018